zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

co2_footKlimaPOSITIV und die TU Berlin ermöglichen Ihnen den CO2-Footprint verschiedener Unternehmensaktivitäten zu bestimmen.

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern, dem Institut für Technischen Umweltschutz der TU Berlin und dem Lehrstuhl Betriebliche Umweltinformatik der Hochschule für Technik und Wirtschaft, wird im Rahmen von KlimaPOSITIV den Mitgliedern des Netzwerks die Möglichkeit geboten, mit Hilfe eines einfachen Software Tools (www.resefi.de/) den CO2-Footprint verschiedener Unternehmensaktivitäten zu bestimmen. Unter den verschiedenen Instrumenten zur Bestimmung der Umweltrelevanz von unternehmerischen Tätigkeiten hat sich in der letzten Zeit der CO2 -Footprint etabliert.

Die Berechnung erfolgt dabei sowohl für die Kohlendioxidemissionen direkt als auch für Emissionen, die kohlendioxidäquivalente Wirkungen haben. Nach erstmaliger Dateneingabe wird eine einfache Aktualisierung und damit die anschließende Analyse der verschiedenen CO2 -Footprint-Verursacher im Unternehmen möglich.

Im nächsten Schritt plant der Arbeitskreis KlimaPOSITIV einen Zusammenschluss für einen netzwerkweiten CO2-Footprint für unsere Homepage des Netzwerkes.

Der Arbeitskreis KlimaPOSITIV wird darüber hinaus die Nutzung und Bedienung der Software detaillierter auf einem Informationsabend vorstellen. Sind noch Fragen offen? Dann schreiben Sie uns per Mail an.