zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
9G5A1399_Web_1000_Px_300x120.jpg

Das Netzwerk war beim Endausscheid um den Europäischen Unternehmensförderpreis 2016 in Bratislava erfolgreich und belegte den 2. Platz.

 

Mit unserer Initiative "Netzwerk mit Courage: Gegen Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung!" belegte das Netzwerk den zweiten Platz in Bratislava. Die Netzwerkinitiative setzt Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und steht für vielfältige Aktivitäten im Sinne von Toleranz und Vielfalt.

Mit dem Europäischen Unternehmensförderpreis zeichnet die Europäische Kommission seit 2006 Behörden und Initiativen aus, die sich um die Förderung von Unternehmergeist und Unternehmertum verdient gemacht haben. Ausgelobt wird er in den 28 Mitgliedstaaten der EU sowie in Island, Norwegen, Serbien und der Türkei.

Pressemitteilung des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg hier
Berliner Woche berichtet hier
Der Europäische Unternehmensförderpreis: Der Wettbewerb und seine Kategorien

Fotografisch professionell begleitet wurde das Event von unserem Netzwerkmitglied Michael Königs von Königs-Fotografie.