zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
PinkFloydFotoNews.jpg

Netzwerk Großbeerenstraße begibt sich auf die "Dark Side of the Moon". Pink Floyd und die Starlight Productions aus Salt Lake City, USA, in einer fantastischen 360°- Bilderwelt.


Der Arbeitskreis Personal & Ausbildung des Netzwerks lädt im Rahmen seiner Netzwerkinitiative "FairPlay!" für attraktive Arbeitgeber zum Mitarbeiterbindungs-Event ein.

„Dark Side of the Moon“ ist das erfolgreichste Album der Rockgruppe Pink Floyd, das zu einem Klassiker der populären Musik gehört. Erschienen im Jahr 1973, kommen u.a. zum ersten Mal Synthesizer im großen Stil zum Einsatz. Ist die Musik für sich allein schon faszinierend, gewinnt man durch die präzise abgestimmte, im besten Sinne fantastische Visualisierung eine neue audiovisuelle Erfahrung. Eingetaucht in die 360°-Bildwelt des Planetariums begeben Sie sich in die Tiefen des Kosmos sowie in die Untiefen der menschlichen Existenz – auf die „Dark Side of the Moon“. Wir zeigen eine visuelle Umsetzung des Themas von Starlight Productions aus Salt Lake City, USA.

Im Anschluss werden zwei Fulldome-Kurzfilme junger Künstler gezeigt, die bereits mit großem Erfolg an internationalen Festivals teilgenommen haben. Im Kurzfilm „Schrödingers Birds“ inszeniert Jens Isensee einen Moment auf dem Dachboden des großelterlichen Hofes. Der Film ist eine ästhetische Spekulation, was an vergessenen Orten mit den Dingen geschieht, die sich im trägen Fluss von Licht und Zeit wiegen.

„Um Menino“ von Laura Sanger, Flávio Bezerra und Eduard Tucholke – ein internationaler 360° Fulldome Kurzfilm, der sich mit der fantastischen Traumwelt eines Straßenjungens in Südamerika beschäftigt.

Freitag, 16. Juni 2017, 19:30 Uhr, Planetarium am Insulaner
Preis in bar vor Ort zahlbar: 9,50 € / Person

Teilnahme nur nach Anmeldung für das Planetarium: Anmeldung hier!

Wer vorher noch in geselliger Runde lecker speisen möchte, dem empfehlen wir das Restaurant "La Marianna" Feuerbachstraße 63, 12163 Berlin-Steglitz. Wir reservieren Plätze nach Anmeldung. Treffen ab 16:30 Uhr - zur Anmeldung hier- Pizzeria