zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Das Projekt wird gefördert durch:

„Die Berliner Wirtschaft finanziert Projekte der beruflichen und akademischen Bildung und des Wissenstransfers sowie der Integration von Flüchtlingen in den Ausbildungsplätze- und Arbeitsmarkt. POTENTIALE, PLANSPIELE, PRAXIS - P3 wurde in der zweiten Förderperiode aus einer Vielzahl eingereichter Projektideen als eines der wirtschaftsgeförderten Bildungsprojekte ausgewählt.“

Frei nach Konfuzius – „Erzähle mir und ich vergesse, zeige mir und ich erinnere, lass es mich tun und ich verstehe“ – möchte das Netzwerk mit seinen betrieblichen Planspielen im Netzwerkprojekt P3 Jugendlichen die Möglichkeit eröffnen, sich handlungsorientiert grundsätzliche Arbeitsweltzusammenhänge sowie Arbeitsmethoden zu erschließen. Dabei übernehmen die SchülerInnen innerhalb eines vorgegebenen Betriebsszenarios Rollen diverser Akteure.

Methodisch werden Ausschnitte der Arbeitsweltrealität greifbar erlebt. Schulwissen wird im Anwendungszusammenhang betrieblicher Vorgänge gestellt. Fachliche, methodische und soziale Kompetenzen werden trainiert sowie die Fähigkeit zum vernetzten ganzheitlichen Denken und Handeln geschult. Die beste Basis für eine passende Betriebserkundung.

P3 Planspiele greifen branchenübergreifend grundsätzliche Methoden der Arbeitswelt auf und werden in verschiedenen Niveaustufen und Altersklassen zu den folgenden Bereichen angeboten und können angepasst in den Klassenstufen 8 bis 13 umgesetzt werden:

  • kaufmännischer Bereich: Factory®
    Grundlagen betriebswirtschaftlichen Handelns und Unternehmensführung
  • Organisation von Arbeitsabläufen: Kugelschreiberfabrik
    Grundlagen des Prozessmanagements und Qualitätsmanagements
  • Teamarbeit / Problemlösung: Wasser marsch!®
    Grundlagen der Teamentwicklung und des Projektmanagements

Die Planspiele haben einen Umfang von 2 Unterrichtstagen und können im Klassenverband sowohl im Netzwerk als auch an der Schule in 1-3 Klassenräume umgesetzt werden.

In P3 sind unsere Betriebserkundungen in Schritt 3 auf die Planspielinhalte abgestimmt und greifen diese direkt auf: Planspiele als Spiegel betrieblicher Praxis!

P3: Info-Parcours in drei Schritten!
Ihre Klasse möchte sich zu P3 anmelden!
Bitte stellen Sie P3 an unserer Schule vor!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!