zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Ausbildungsmesse-Elektro.png

Netzwerkprojekt ARRIVO Berlin RingPraktikum bringt mit einer digitalen Ausbildungsmesse Unternehmen und Azubis unkompliziert zusammen.


Auch während Covid-19 sind mittelständische Unternehmen daran interessiert gute Auszubildende zu finden. Um das Netzwerkmitglied BRITZE Elektronik und Gerätebau GmbH, die HOSCH Gebäudeautomation Neue Systeme GmbH und Heider Elektro GmbH sowie Projektteilnehmer zu unterstützen, hat das ARRIVO Berlin RingPraktikum ein neues Format entwickelt und am 09.09.2020 sehr erfolgreich umgesetzt.

Die 3 Firmen haben jeweils 6 interessierte und motivierte Projektteilnehmer digital kennengelernt. In Zwiegesprächen in den 3 virtuellen Breakoutrooms konnten sich Teilnehmer und Firmen direkt über die Ausbildungsberufe austauschen. Durch die digitale Vorbereitung der Ausbildungssuchenden und Firmen im Vorfeld konnte die Messe optimal in nur 50 Minuten umgesetzt werden.

Die Online-Umfrage direkt am Ende ergab, dass 90 % der Besucher ihre Fragen und Wünsche klären konnten. 100 % der Teilnehmenden fanden das neue Format optimal, alle würden sofort wieder mitmachen. Während der Messe kam es bereits zu 4 Matchings, welche über ein Kennenlernpraktikum in eine Einstiegsqualifizierung EQ und/oder Ausbildung münden können.

„Weitere Mini-Job-Ausbildungsmessen werden folgen“, sagt Projektleiter Dr. Thomas Nittka.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.