zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
NG.jpg

Kein Besuch ohne konkrete Verabredung. So auch beim Antrittsbesuch des Regionalsmanagements des Netzwerk Großbeerenstraße. 

 Neben der allgemeinen Vorstellung wurden schon konkrete Vorhaben miteinander besprochen. So wurde vereinbart dass das Regionalsmanagement den Vereinsvorstand dabei unterstützt neue Netzwerkmitglieder zu gewinnen. "Dazu müssen wir wissen, welche Unternehmen sich in unserer unmittelbaren Nachbarschaft angesiedelt haben," so formuliert Vorstandsvorsitzender Hinrik Weber die Herausforderung. 

Auf dieser Basis wollen die Kooperationspartner konkrete Besuchstermine in der Nachbarschaft verabreden, um gemeinsam das Unternehmensnetzwerk Großbeerenstraße vorzustellen. "Wir sind uns sicher, wer uns kennt, tritt auch ins Netzwerk ein," freut sich Vorstandsmitglied Dr. Thomas Nittka.