zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Geld02.png

Die Entschädigungsleistungen für Beschäftigte werden je nach Impfstatus unterschiedlich geregelt.

Beschäftigte erhalten für den Zeitraum der Quarantäne eine Entschädigung. Diese ist jedoch ausgeschlossen, wenn ein Tätigkeitsverbot oder eine Quarantäneanordnung durch Inanspruchnahme einer öffentlich empfohlenen Schutzimpfung hätte vermieden werden können.
Ungeimpfte Beschäftigte erhalten seit dem 1. November 2021 keine Entschädigung mehr. Hierzu gab es einen entsprechenden Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz im September 2021 und Pressemitteilungen der Länder zur Umstellung der Verwaltungspraxis.

Weitere Einzelheiten im PDF (Download)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.