zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
Liquidität.png

Um die Liquidität der Unternehmen zu sichern, ist es möglich Sozialversicherungsbeiträge zu stunden. Wir erklären wie und bieten einen Musterantrag.

Die Sicherung bzw. Verbesserung der Liquidität des Unternehmens ist aktuell die vorrangige Aufgabe für viele Unternehmensleitungen. Teil einer solchen Strategie kann die Beantragung der Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen bei den gesetzlichen Krankenkassen sein, bei denen die Beschäftigten versichert sind. Die Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg hat dafür ein übersichtliches Rundschreiben erstellt: Rundschreiben Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen, Das Original des GKV finden Sie hier.

Musterantrag Stundung von Sozialabgaben

Update 31.03.2020
In Ergänzung unserer bisherigen Rundschreiben zur Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen informieren wir Sie nachfolgend über den Zusammenhang von Anträgen auf Beitragsstundung und Kurzarbeit bzw. staatlichen Liquiditätshilfen. Lesen Sie alles darüber im aktuellen Rundschreiben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.