zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
IT_Sicherheit.jpg

Im Bereich IT und Datenschutzrecht gibt es zahlreiche Vorschriften zu beachten,  Bitkom bietet ein Online-Seminar um sich nicht selbst strafbar zu machen und etwaige Straftaten ihrer Mitarbeiter zu verhindern.

Der Referent gibt anhand konkreter Beispiele einen Überblick über die wesentlichen Fallstricke für Unternehmer: Was ist strafbar? Wer macht sich strafbar? Wann und wie ist das Unternehmen verpflichtet zu handeln? Daneben erhalten Sie eine erste Übersicht, wie Sie sich im Rahmen von behördlichen Untersuchungen verhalten sollten.

Ziel des Seminars

  • Sie erhalten einen Überblick zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland und zu aktuellen Bedrohungen durch Cybercrime
  • Sie erfahren, welche strafrechtlich relevanten Risiken für Unternehmen im IT-Bereich lauern
  • Sie lernen, wie Sie Ihr Unternehmen auf solche Risiken vorbereiten und angemessene Schutzmaßnahmen ergreifen
  • Sie erhalten Praxistipps, wie Sie bei Entdeckung einer Straftat richtig reagieren
  • Sie bekommen eine erste Übersicht, ob Sie bei einem IT – Sicherheitsvorfall Behörden einbinden und wie Sie und Ihre Mitarbeiter sich als Betroffene gegenüber den Behörden richtig verhalten

Die Online-Seminare der Bitkom Akademie sind live, interaktiv und dialogorientiert. Sie können dem Referenten via Chat Fragen stellen. Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser und ggf. ein Headset.

Termin: Mittwoch, 30.09.2020, 10 bis 11 Uhr
Gleich anmelden: Anmeldetool hier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.