zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
ele-lastenradbau.jpg

Netzwerk engagiert: Bau von zwei upcycling Lastenfahrrädern mit und für Schülerinnen und Schüler der Hugo Gaudig Schule aus Schöneberg

Das Netzwerk Großbeerenstraße mit seinem „Projekt Jugend Stärken im Quartiert: Jugend in Fahrt!“ und die Fliegerwerkstatt vom Tempelhofer Feld bauten mit Schöneberger Klassen der Hugo Gaudig Schule zwei upcycling Lastenfahrräder. Die Räder gehen in den Besitz der Hugo Gaudig Schule über und können dort von Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen ausgeliehen werden.

Die Jugendlichen sägten, feilten und bohrten die einzelnen Komponenten und näherten sich so – Tag um Tag – der Fertigstellung ihres Fahrradrahmens. Das Lackieren und die Montage von Lenker, Sattel und Bremsen machten die Räder fahrtüchtig.

Zukünftig sind sie in Schöneberg unterwegs und leisten einen Beitrag zur Berliner Verkehrswende hin zu zukunftsfähiger und grüner Mobilität.

Während des Baus wurden die Jugendlichen in die Grundlagen des Metallbaus eingeführt und für dessen Bedeutung für unsere Gesellschaft sensibilisiert. Wir sprachen mit ihnen über die Zukunftschancen von handwerklichen Berufen und entsprechender Berufsausbildung und ermutigten diejenigen, die in der Werkstatt Geschick bewiesen, einen solchen später zu ergreifen.

Eine runde Sache und ein Gewinn für alle Beteiligten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.