zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Weihnachten_Geschenke02.jpg

Netzwerk Großbeerenstraße unterstützt Bürgermeisterin Schöttler anlässlich des anstehenden Weihnachtsfestes…



Weihnachten ist für uns alle eine besondere Zeit im Jahr. Leider ist es auch in diesem Jahr nicht allen Familien vergönnt, ihren Kindern einen Weihnachtswunsch wahr werden zu lassen. Grund genug für das Netzwerk mit der Bezirksbürgermeistern hier aktiv zu werden.

„Chancengleichheit und sozialer Ausgleich sind für unsere Unternehmen die Voraussetzung auch morgen Fachkräfte zu gewinnen, deshalb darf der Chemiebaukasten zu Weihnachten nicht von der sozialen Herkunft abhängen“, so Hinrik Weber, Pepperl+Fuchs Vorsitzender des Netzwerk Großbeerenstraße.

Deshalb bittet das Netzwerk Großbeerenstraße zusammen mit Bezirksbürgermeisterin Schöttler seine Mitglieder um Ihren Beitrag für die weihnachtliche Spendenaktion des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg.

„Wir sind gerne dabei, weil bereits viele erfolgreiche Aktionen zwischen dem Netzwerk Großbeerenstraße und dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg immer wieder zeigen gemeinsam bewegen wir mehr“, Lorenz Forster, Geschäftsführer von Max Auer

Mit Ihrer Hilfe können wir den Kleinen eine Weihnachtsfreude machen und Präsente ermöglichen. Wir bitten Sie, die Spenden auf das Konto vom Netzwerk Großbeerenstraße zu überweisen.

Unser Beitrag wird dann im Namen des gesamten Netzwerks überreicht. Jeder Spender erhält eine steuerlich absetzbar Spendenbescheinigung der Bürgermeisterin.

Das Netzwerk Großbeerenstraße und unsere Bürgermeisterin danken schon jetzt im Voraus und wünschen ein schönes Vorweihnachtsfest.


Kontoinhaber: Netzwerk Großbeerenstraße
IBAN: DE51 1802 0086 0602 6465 64
BIC : HYVEDEMM472
Verwendungszweck: Kinder-Weihnachtsfeier