zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Der Begriff Mentoring findet seinen Ursprung in der griechischen Mythologie. Odysseus bat seinen Freund, den Gelehrten Mentor, ihn während seiner Abwesenheit bei der Erziehung seines Sohnes zu unterstützen. In Anlehnung daran steht Mentoring heute für die vertrauensvolle Hinwendung, mit welcher der Mentor den Mentee in seiner persönlichen, wie beruflichen Entwicklung fördert. In diesem Sinne unterstützt das Recruiting-Instrument „betriebliches/Azubi-Mentoring" die persönliche wie fachliche Qualifizierung von Nachwuchskräften.

Weitere Informationen finden Sie hier: Denkwerkstatt Jugendmentoring