zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Das Projekt wird gefördert durch:

„Die Berliner Wirtschaft finanziert Projekte der beruflichen und akademischen Bildung und des Wissenstransfers sowie der Integration von Flüchtlingen in den Ausbildungsplätze- und Arbeitsmarkt. POTENTIALE, PLANSPIELE, PRAXIS - P3 wurde in der zweiten Förderperiode aus einer Vielzahl eingereichter Projektideen als eines der wirtschaftsgeförderten Bildungsprojekte ausgewählt.“

Das Netzwerkangebot P3 – Potentiale, Planspiele, Praxis – gewährt Schülerinnen und Schüler als potentielle Auszubildende im Rahmen ihrer Berufsorientierung einen Einblick in der Erwerbswelt und Berufsausbildung.

Hierzu ergänzt das Netzwerk seine bewährten Berufsorientierungsangebote RingPraktikum® und Azubi-Mentoring am Übergang Schule-Ausbildung um das Angebot P3:

„Begleitend zu unseren Berufsorientierungsangeboten führen wir als Qualitätsmanagement-Tool den neuartigen Berufsorientierungsindex BOX ein, der Entwicklungsfortschritte in der Berufswahlreife einzelner und Gruppen misst. Damit wird nachvollziehbar, wie Berufsorientierungsangebote wirken. Das unterstützt unser Bewerbermarketing und ermöglicht BewerberInnen einen Zugang zur Ausbildung jenseits von Zeugnisnoten“, so Vorstandsmitglied und Sprecher des Netzwerks Arbeitskreis Personal & Ausbildung René Mühlroth.

Erfahren Sie mehr: P3: Info-Parcours in drei Schritten!

Mit P3 als innovatives Bildungsprojekt werden über 600 TeilnehmerInnen in der Förderlinien "Berufliche Bildung" von der Berliner Wirtschaft gefördert.

Ihre Klasse möchte sich zu P3 anmelden!
Bitte stellen Sie P3 an unserer Schule vor!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Potentialanalyse und Assessment:

Stärken erkennen, benennen und Nutzen für die Berufsorientierung ist im Wechselspiel zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung Schwerpunkt imnP3!

mehr

Planspiel als Praxisspiegel:

Arbeitsweltzusammenhänge handlungsorientiert kennenlernen und erproben. Anwendungs­zusammenhängen für schulisches Wissen erfahren und sich auf eine passende Betriebserkundung vorbereiten. Mit P3 ganz einfach!

mehr

Betriebserkundungen

Gut vorbereitet an Betriebserkundungen teilnehmen die interessieren. Der Traum aller Beteiligten? Mit Betriebserkundungen in P3 kein Problem …

mehr